Künstler

Günther Uecker

Günther Uecker, geboren 1930 in Wendorf/ Mecklenburg, zählt zu den herausragenden deutschen Künstlern, dessen Werke weltweit gefragt sind.

Berühmtheit erlangte er durch seine reliefartigen Nagelbilder, die zu seinem Markenzeichen wurden. Mit der Gruppe ZERO verhalfen er und seine Künstlerkollegen Heinz Mack und Otto Piene in den 1960er-Jahren der deutschen Nachkriegskunst zu internationaler Anerkennung.

Nächste Ausstellungen